CoHeKi e.V. – Transparenz

Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft mitteilen was getan wird, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Diese Grundsätze der Transparenz sind CoheKi e.V. (vormals Lawsman e.V.) sehr wichtig. Daher möchten wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft anschließen und uns verpflichten, alle dafür wichtigen Informationen der Gemeinschaft offen zu legen und aktuell zu halten.

Aufgrund der bisher unübersichtlichen Führung des Vereins wird es einige Zeit in Anspruch nehmen, bis wir alle Informationen auf einem aktuellen Stand haben. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbei zu schauen.

Folgende Informationen werden wir hoffentlich bald alle zur Verfügung stellen bzw. ergänzen können:

  1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
    1. Name: CoheKi e.V.
      Sitz: Erlensee
      Anschrift:
      CoheKi e.V.
      Ravolzhäuser Str. 19
      63526 Erlensee
      Gründungsjahr: 2020 (Vorläuferverein 2018)
  2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Organisationszielen
    • Satzung
    • Allgemeine Angaben zu den Zielen
  3. Angaben zur Steuerbegünstigung
    • Freistellungsbescheid vom
  4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger
    • Vorsitzender: Michael Ruth
    • stellv. Vorsitzende: Diana Billein
    • Schatzmeisterin: Sarah Ruprecht
    • Schriftführer: Michael Billein
    • Mitgliederverwaltung: Julian Juchem
    • Beisitzer: Michaela Bernhard
    • Beisitzer: Jörg Helbig
    • Beisitzer: Tim Wiesner
    • Beisitzer: Fabian Bergmann
    • Kassenprüfer: Jennifer Köhl
    • Kassenprüfer: Stephan Schackmann
  5. Tätigkeitsbericht
    • Tätigkeitsbericht, Präsentation und Protokoll des Vorstandes zur Mitgliederversammlung am 01.02.2020
    • Zahlreiche Aktivitäten des Vereins können auch dieser Website entnommen werden
  6. Personalstruktur
    • Die Verwaltung und Koordination von Terminen und Einsätzen von CoheKi e.V. werden vorrangig von den unter 4. genanten Vorstandsmitgliedern ausschließlich ehrenamtlich umgesetzt . Bei Bedarf (z.B. Veranstaltungen) helfen auch weitere Mitglieder und freiwillige Helfer mit.
  7. Angaben zur Mittelherkunft
    • CoheKi e.V. finanziert sich vorrangig über Mitgliedsbeiträge, Spenden von Einzelpersonen und Spendeneinnahmen bei Veranstaltungen (z.B. Convention, Einsätze bei Unternehmen etc.); siehe Kassenbericht zur Mitgliederversammlung vom 01.02.2020
  8. Angaben zur Mittelverwendung
    • Die Verwendung der Einnahmen geht ebenfalls aus dem Kassenbericht zur Mitgliederversammlung vom 01.02.2020 hervor.
  9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten
    • Es bestehen keine Über- und Unterorganisationen oder juristische Verpflichtungen, die gesellschaftsrechtliche Abhängigkeiten schaffen würden.
  10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen
    • Es gibt keine Einzelzuwendung, die mehr als 10% der jährlichen Gesamteinnahmen umfasst.